AH1 spendet “ Schnapszahl“an ERC Nachwuchs

Woche für Woche halten sich die Alten Herren des ERC Sonthofen mit ihrem Training im Eisstadion in Schwung. Sie halten sich  damit aber nicht nur  körperlich fit. Sie verbinden ihre sportliche Freundschaft auch mit dem Feiern fröhlicher Feste. Einer der Bestandteile dieser fröhlichen Zusammenkünfte war beispielsweise bei der vergangenen Jahresfeier die „Schrottwichtel-Versteigerung“. Dazu war eigens aus der Schweiz (er ist dort seit einigen Jahren beruflich zu Hause) ihr AH Mitspieler Jürgen Stöckle als Nikolaus angereist, um seinen früheren Mannschaftskameraden mal ordentlich den Marsch zu blasen. Jetzt beim jüngsten Play-Off-Spiel des ERC überreichten die Alten Herren für den Nachwuchs des Vereins den Schrottwichtel-Erlös: exakt 555,55 Euro. „Damit wollen wir die Nachwuchsarbeit unseres ERC fördern“, betonte  AH-Kapitän Klaus Huber. „Danke, eine tolle Idee“, freute sich Jugendleiter Michel Grimm über diese Geldspende.

 

Dieser Beitrag wurde unter Face Off veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.